.

 

 

Sie sind hier: Rezensionen -> Reiten in Balance

„Reiten in Balance“ von Bruno und Helga Podlech

Ein besonderes Buch von einem besonderen Menschen!

Buchbeschreibung:

Seit die ersten Islandpferde in den Fünfzigern auf den Kontinent kamen, haben sie alle Herzen im Sturm erobert. Bruno Podlech (1949-2009) war den Pferden von der Insel aus Feuer und Eis von Anfang an verbunden. Der renommierte Züchter, Hufschmied, IPZV-Trainer A, Zuchtpferde-Richter und zweimalige Welt- und Vizeweltmeister ist einer der Experten, deren Arbeit den Umgang mit dem Islandpferd heute prägt.

Im völligen Einklang mit dem Pferd in allen fünf Gangarten, ohne Sattel und Zaum – so erinnern ihn viele. In diesem Buch, das von Helga Podlech nach seinen Plänen und Interviewaufzeichnungen gestaltet wurde, teilt er sein reiches Wissen und gibt Antworten auf die Fragen vieler Pferdefreunde: Züchten, Beschlagen, Ausbilden und Reiten im Gleichgewicht – und der individuelle, Pferd und Reiter angemessene Weg dorthin.

Gebunden, 322 Seiten · Wu-Wei Verlag (August 2013) · ISBN: 3930953978 · 39,90 €


Im Buchhandel und auf dem Wiesenhof erhältlich

Hier auf der Webseite des Wiesenhofs finden Sie Auszüge aus dem Buch.

 

Rezension von Gabriele Kaczmarek:

"Jede Seite dieses bis ins letzte Detail wunderschön gestalteten Buchs spiegelt die Liebe der Autoren zu unserer herrlichen Pferderasse - dem Islandpferd - wieder.
Der Leser bekommt einen umfassenden ganzheitlichen Ansatz zur Haltung und Ausbildung von Islandpferden vorgestellt. Ziel ist die seelische und körperliche Balance von Pferd und Reiter, um ein wirklich harmonisches Miteinander zu erreichen.

Die vielen wundervollen Bilder und die sehr gut gelungenen Illustrationen machen auch die theoretischen Passagen zu einer kurzweiligen Lektüre. Es fällt einem wirklich schwer, das Buch wieder aus der Hand zu legen.

Ein "must have" für jeden ernsthaften Islandpferdeliebhaber!"