.

 

 

Sie sind hier: Rezensionen ->Praxishandbuch Pferdehaltung von Ingolf Bender

Praxishandbuch Pferdehaltung

von Ingolf Bender

Beschreibung des Verlages:

Pferdegerechte Haltung ist das Fundament jeder Beschäftigung mit Pferden. Dabei sind täglich freie Bewegung an frischer Luft, Sozialkontakte zu Artgenossen, leistungsangepasstes Futter und pflegende Betreuung unerlässliche, sich ergänzende Faktoren. Um den unterschiedlichen Ansprüchen der Pferdetypen und ihrer Nutzung gerecht zu werden, bedarf es spezieller Fachkenntnisse und Fertigkeiten. Dies ist nicht nur zur Eigenhaltung, sondern auch zur Beurteilung von Pensionspferdehaltungen notwendig. Das Praxishandbuch Pferdehaltung ist dafür der bewährte, wissenschaftlich fundierte und vor allem praktisch klar verständliche und umsetzbare Ratgeber für Amateure und Profis aus der Hand eines Experten. Grundlagen: Pferdekunde, Pferdekauf, Zucht und artgerechte Haltungsformen, Planung von Haltungsanlagen, Bau von Offenställen, Boxen und Paddocks, Die Versorgung der Pferde, Pacht, Kauf, Gestaltung und Nutzung von Resthöfen und Weiden, Gesundheitsvorsorge und Haltungshygiene. schnell mal die eine oder andere Fragen klären.

Kosmos Verlag, 220 Seiten, 203 Farbfotos, 15 Farbzeichnungen, Gebunden (Pappband glänzend laminiert) 251 x 178 mm (LxB) , 2. Auflage 2004 ISBN: 978-3-440-09830-1 Preis: 29,90 Euro
Im Buchhandel erhältlich

Rezension von Veronika Raithel:

Der Traum jedes Pferdes und auch der meisten Besitzer: ein Stall mit einer optimalen, artgerechten Haltung. Leider lässt sich das aus den verschiedensten Gründen oft nicht zu 100% umsetzen.

Profunde Kenntnisse in der Pferdehaltung sind aber für jeden Pferdebesitzer unabdingbar. Dazu gehören Stallbau, Fütterung, Kenntnisse in Gesundheitsvorsorge und Hygiene. Das Tierschutzgesetz verpflichtet jeden Halter eines Pferdes dafür zu sorgen, dass es artgerecht untergebracht ist. Für viele ist das zum Glück keine Verpflichtung, sondern geschieht aus Liebe zum Tier. Und für die, die selbst einen Stall bauen, pachten oder kaufen wollen, sollte ein Mindestmaß an wirtschaftlichen und rechtlichen Grundkenntnissen selbstverständlich sein.

Aber wo finde ich Informationen zu diesen Themen? Das Praxishandbuch von Ingolf Bender bietet hierzu einen sehr guten Einstieg. Alle Themen werden behandelt. Natürlich kann ein einzelnes Werk nicht alle Punkte bis ins Detail erläutern. Das Buch kann aber wirklich als Praxishandbuch genutzt werden, da alle Kapitel auch einzeln gelesen werden können. So kann man schnell mal die eine oder andere Fragen klären.

Der Autor findet auch klare Worte zum Thema Eigenhaltung/Stallbau, gerade was die finanzielle Seite angeht. Wer sich mit dem Gedanken trägt, sein Pferd in eigener Regie zu halten, dem sei dieses Buch als Einstieg unbedingt empfohlen.

Eine Beschränkung auf bestimmte Haltungsformen oder Rassen gibt es nicht. Es wird auf alle eingegangen. Gerade die Gegenüberstellung der Bedürfnisse der verschiedenen Rassen ist lesenswert. Der Schwerpunkt liegt aber auf der speziell für Isländer unabdingbaren und sicher auch für andere Rassen artgerechten und sinnvollen Offen-/Laufstallhaltung.

Abgerundet wird das Ganze durch ein kleines Fachlexikon, das manche Begriffe, die nicht jedem geläufig sind, erklärt.

Alles in allem eine sehr gute Investition für die Pferdebibliothek und ein Nachschlagewerk, dass sicher nicht im Regal verstaubt.

Rezension: Veronika Raithel