Fachartikel zu verschiedenen Islandpferde -Themen

Bereits vor dem Kauf eines Isländers gibt es viel zu beachten. Ist man endlich stolzer Islandpferdebesitzer, gibt es vieles zu beachten. Angefangen bei der Haltung, Fütterung, Ausbildung, bis hin zur richtigen Versicherung und unterschiedlichste Fragen zur Gesundheit des Pferdes.

Zu folgenden Themen finden Sie hier Fachartikel:

Pferdekauf - Kaufvoraussetzungen
Haltung
Ausbildung von Pferd und Reiter
Gesundheit
Zubehör Recht - Versicherung

Fachartikel rund ums Thema "Islandpferde"

Kauf - Kaufvoraussetzungen

Horseship – Partnersuche Pferd von Katrin Ehrlich
Die Verlockung und die Gefahren des schnellen Pferdekaufs in unserer Zeit.

Reif für ein eigenes Islandpferd? von Margit Heumann
Sind Sie schon reif für ein eigenes Pferd und welche praktischen Voraussetzungen müssen Sie beachten?

Die Suche nach dem passenden Isländer von Margit Heumann
Wie geht man in punkto Pferdekauf vor. Was gilt es zu beachten. Wissenswertes rund um Anbietersuche, Probereiten, Preisverhandlungen, Ankaufsuntersuchung und Kaufvertrag.

 

Ausbildung Pferd und Reiter

Besser bewegt durch Körperarbeit beim Reiten.
Artikel über Centred Riding von Heidi Bahl
"Meike Naendrup ist ist Centred Riding Instructor I und gibt Reitunterricht sowie Kurse für Reiter mit eigenem Pferd. Besonders und interessant ist sicher, dass sie das Centred Riding mit der Feldenkrais Methode kombiniert."

Leistungsgrundlagen des Reiters und Konsequenzen für das Pferd
von Eckart Meyners


Der Sportwissenschaftler Eckart Meyners ist DER anerkannte Experte auf dem Gebiet der Bewegungslehre beim Reiten.
Er schult für die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) und international Landestrainer, Ausbilder, Richter und Reiter. Einen geschmeidiger Sitz und gefühlvolles Einwirken auf das Pferd wünscht sich jeder Reiter, erfahren Sie im folgenden Dreiteiler vieles über die HIntergründe und Voraussetzungen :

Teil1: Komplexe Leistungsanforderungen an den Reiter

Teil 2: Die Skala der Ausbildung des Reiters

Teil 3: Die komplexen Hintergründe von Schiefen des Reiters

Interview mit Þorarinn Eymundsson
Þórarinn Eymundsson ist Reitmeister und erfolgreicher Turnierreiter in Island. Heute arbeitet er u.a. als Reitlehrer in Hólar. 2007 ist er mit dem Hengst Kraftur frá Bringu Weltmeister im Fünfgang geworden.

Interview mit Manuel Jorge de Oliveira
Manuel Jorge de Oliveira, portugiesischer Reitmeister und einer der berühmtesten Stierkampfreiter unserer Zeit hat seine aktive Karriere als Stierkampfreiter beendet und konzentriert sich heute darauf, sein großes Wissen über die Pferde und das Reiten weiterzugeben. Fleygur sprach mit dem Reitmeister!

Islandpferde und Arbeit am langen Zügel - Tonys Interviewecke
Interview mit Vera Munderloh die seit vielen Jahren bei Anja Beran auf Gut Rosenhof Bereiterin und Ausbilderin ist. Neben dem Reiten beherrscht sie auch ein Fach, dass zwar immer öfter wieder mal in den Diskussionen an den Ställen auftaucht, was aber kaum einer richtig kann: die Arbeit am langen Zügel.

Reitlehrer der neuen Generation von Dr. Barbara Rauch
Die Anforderungen an Reitlehrer haben sich im Laufe der Zeit sehr geändert. Frau Dr. Rauch beschreibt was ein moderener Reitlehrer heutzutage leisten sollte.

Klassische Dressur - auch für Islandpferde? - Tonys Interviewecke
Interview mit Anja Beran, klassische Dressurausbildern, Buchautorin und Gründerin der Anja Beran Stiftung zur Bewahrung der klassischen Reitkunst
Die klassische Dressur ist für alle Pferde da! Natürlich auch für Islandpferde.

Isländer und Klassik ? von Anna Fiedler
Islandpferde nach der klassischen Dressur ausbilden? Anna Fiedler hat ihren Japur mit Hilfe des Reitmeisters Manuel Jorge de Oliveira klassisch ausgebildet und erstaunliche Erfolge bei ihrem Pferd erzielt.

Islandpferde selbst ausbilden- eine oder keine gute Idee? von Margit Heumann
Wer sich nicht sicher ist, ob er sein Pferd selbst ausbilden sollte oder lieber in Beritt geben sollte, findet in diesem Artikel hilfreiche Checklisten zum Ankreuzen, die sicherlich Antwort geben werden.

Tölt - eine unendliche Geschichte von Margit Heumann
Wissenswertes zum Thema "Tölt"

Töltreiten von Janine Köhler, IPZV Trainer A
Wege vom Pass zum taktklaren Tölt


Natural Horsemanship in Theorie und Praxis
von Eike Koch
Natural Horsemanship ist in der Pferdeszene ein wesentlicher Begriff. Unabhängig von der Pferderasse, Alter, Geschlecht und Reitstil, bringt uns diese Methode der Sprache des Pferdes näher.
Natural Horsemanship in Theorie und Praxis 2 von Eike Koch
Teil 2

Telepathische Kommunikation mit Tieren von Lioba Bertels
Was ist Tiertelepathie oder telepathische Tierkommunikation? Eine Einführung.

Clickertraining für Pferde von Evelyn Gericks
Clickertraining ist eine positive Methode Ihr Pferd zu trainieren.

Targettraining für Pferde von Evelyn Gericks
Ein „Target“ ist ein Ziel. Mit Hilfe von Free Shaping trainiert man sein Pferd, sich auf ein Target zu konzentrieren. Das Pferd verknüpft das Target mit etwas Positivem.

 

Haltung

Selbstversorger von Stefanie Schünhoff
Was muss man alles bedenken wenn man sein Pferd selber versorgen will.

Haltung und Pflege vom Islandpferd von Margit Heumann
Vom Jungpferd, über das Reitpferd bis hin zu den Senioren unter den Isländern - sie alle haben unterschiedliche Bedürfnisse in Punkto Haltung und Pflege.

Sozialisieren, statt verhätscheln von Margit Heumann
Wissenswertes im Umgang mit Islandpferden

Die Nadel im Heuhaufen von Margit Heumann
Wie findet man den richtigen Pensionstall?

 

 

Gesundheit

Wenn das Pferd bellt- das Problem „Husten“ - von Dr. med. vet. Markus Aschenbrenner
Leider hat es dieses Jahr auch unseren Ponyreporter Tony erwischt und Tierarzt Dr. Aschenbrenner ist zur Behandlung gekommen. Zusätzlich hat Dr. Aschenbrenner für alle Interessierten mal die wichtigesten Informationen über Pferdehusten und die Behandlungsmöglichkeiten zusammengefasst

"Islandpferd Tjaldur beim Zahnarzt" - von Doris Haardt
Tierärztin Julia Wasse behandelte den 6 jährigen Wallach Tjaldur und beantwortet dabei viele Fragen rund um die Zahnbehandllung beim Islandpferd. Mit vielen erläuterndern Bildern.

"Was tun bei brüchigen Hufen?"
Hufbeschlagsschmied Roman Esser berät! von Simone Sander
Nach dem Hochwasser in Münster hatten viele Pferde mit brüchigen Hufen Probleme. Wir haben das Thema aufgegriffen und einen Hufschmied zur Beratung eingeladen.

Das Anti-Blockier-System - Chiropraktik von Fatma Mirjam Ormeloh
Frau Ormeloh beschreibt hier die Chiropraktik beim Pferd und geht insbesonders auf das Lösen von Blockaden ein.

So ein Krampf- Kolik bei Pferden von Sabine Lehmkuhl
Wohl kaum eine Erkrankung ist unter Pferdebesitzern so gefürchtet wie die Kolik. Das liegt daran, dass jedes an Kolik erkrankte Pferd innerhalb kürzester Zeit in einen lebensbedrohlichen Zustand geraten kann.

Schubbern, Kratzen, Jucken – Die Sommerekzem-Zeit beginnt! von Karen Diehn
Einführung in das Thema Sommerekzem

Haltungs- und Pflegetipps für Pferde mit Sommerekzem von Ute Reher
Man kann bei der Haltung und mit der Pflege einiges tun, um es dem betroffenen Pferd leichter zu machen. Viele Tipps für den praktischen Umgang mit dem "Ekzemer".

27 Jahre: Leben mit dem Sommerekzem von Annette Wiechert
Tips zur Ernährung des Ekzemers

Sommerekzem – nicht nur ein Problem der Isländer! von Ingo Iven
Verschiedene Möglichkeiten der Therapie und Vorbeugung

Akupunktur gegen das große Jucken von Karen Diehn
Karen Diehn sprach mit der Diplom-Veterinärwissenschafterin, Akupunkteurin und Osteopathin Sabine Heyse über die Akupunktur als Therapie gegen das Sommerekzems.

 

Zubehör

Die Irrtümer der Sattelanpassung von Marek und Melanie Buck
Hier werden die 6 häufigsten Irrtümer "rund um die passende Kammerweite" aufgeführt und ausführlich erklärt.


Rechtliches - Versicherung

Tipps vom Rechtsanwalt von Veronika Raithel

Pferdekauf: Wenns doch so einfach wäre

Pferdekauf Teil 2

Pferdekauf Teil 4

Mit einem PS im Straßenverkehr

 

iVK Versicherungskonzepte informiert:

Haftpflichtversicherung für Pensionspferde
Abgrenzung der Begriffe Pferdehalter, Tierhüter und gewerblicher Einstaller und Erläuterung der entsprechenden Haftungspflichten.

Haftpflichtversicherung für Ponys und Pferde
Jeder Pferdehalter haftet unbegrenzt für Schäden, die sein Pferd oder Pony verursacht.

Haftpflichtversicherung für Pferdeanhänger
Was passiert, wenn es mit dem geliehenen oder gemieteten Pferdeanhänger zu einem Unfall kommt?

Haftpflichtversicherung für Schulpferde Die Schulpferdehaftpflicht - Verleihpferdehaftpflicht - Therapiepferdehaftpflicht und die Haftpflichtversicherung für gewerblich genutzte Kutschpferde ist unumgänglich, wenn Sie Ihr Pferd gegen Entgeld verleihen, auf diesen Reitunterricht geben oder gewerbliche Kutschfahrten anbieten.

zurück zum Anfang