• Herde in Island
  • Spielen
  • Lupinen
  • Islandpferde
Islandpferde Verkauf

Skotti vom Birkenhof, Wallach
4-Gänger, geboren 2011
Standort: 57489 Drolshagen


Skotti ist ein freundlicher Viergangwallach mit gleichmäßiger Gangverteilung und viel leichtrittigem Tölt....
zum Fleygur-Pferdemarkt


 

Anmeldung Fleygur Newsletter

Sie möchten unsere News und Info's aus dem Islandpferde-Bereich auch per e-mail erhalten

Melden Sie sich jetzt zu unserem Fleygur Newsletter an:

zur Anmeldung

Fleygur Produkt des Monats Juli 2017

Die Pferdepflege "wildcare""
von der Firma bci Bio Cosmetics International GmbH

Auszug Testfazit: Alle, die sich natürliche Pferdepflegeprodukte wünschen, sollten die wildcare Produkte einmal ausprobieren...

Zum ausführlichen Testbericht


Pferdehusten

Tierarzt Dr. Aschenbrenner hat unseren Ponyreporter Tony besucht und anschließend einen informativen Artikel zum Thema "Pferdehusten" geschrieben.

Hier geht es zum Bericht mit Artikel

Islandpferde - Reitschule Messel: Wir halten Ausschau nach DIR!

Unser Team der Islandpferdereitschule Messel sucht Verstärkung im Bereich Pferdepflege, Reitschülerbetreuung und Reitunterricht. Trainer, Pferdewirt, … , aber nicht zwingend erforderlich. Wir freuen uns über jede Bewerbung.
info@isi-reiter-messel.de oder
Mara: 0151-19145308
Zu unserer Fleygur-Seite

"noJuck noSchupp" im Schaufenster

Mehr über den 2-Phasen-Pflege-Komplex bei Haarlingen & Sommerekzem erfahrt Ihr hier im Fleygur Schaufenster

August 2017: 10 Jahre HIDALGO Sattel – das wird gefeiert

Tolle Aktionen stehen vor der Türe!

Wenn HIDALGO Sattel sein 10-jähriges Jubiläum feiert, dann feiern alle Schnäppchenjäger mit!
Neben sensationelle Angeboten und großartige Gewinnspielen gibt es auch die verschiedensten Aktionen rund um das Pferd, wie zB.:

  • Die ersten 10 Tage bekommen alle Personen, die sich direkt bei HIDALGO Sattel einen Sattel zum regulären Preis kaufen, (ausgenommen reduzierte Ware und Aktionssättel) -10%.
  • Die ersten 10 Tage ist jeder 10. Sattel GRATIS.
  • Zu jedem Sattel gibt es einen wunderschönen Zaum GRATIS dazu! (solange der Vorrat reicht!)

Seid gespannt und freut euch im August auf 10 Jahre HIDALGO Sattel!

Mehr Informationen findet ihr unter www.hidalgo-sattel.com, oder unter facebook.com/hidalgo.sattel.at

Pressemitteilung der Firma Hidalgo, Auf der Halde 27, 4060 Leonding Österreich
Bilder: © Firma Hidalgo

Falkenegger Hausturnier 22/23.07.2017

Am 22 und 23 Juli 2017 findet auf Falkenegg in NRW das 2. Hausturnier statt.

Viele spannende  Hestadagar Wettbewerbe und ein buntes Programm erwarten die Teilnehmer.

Mehr Informationen, die Ausschreibung und das Nennformular sind unter www.falkenegg.de zu finden.

Reiten mit Franklin Bällen


Interview von Jutta Plötz mit Dženi Bakač (Leichtigkeit in allen Gängen)


Dženi ist Reitlehrerin und Pferdephysiotherapeutin und seit sie denken kann, ziehen Pferde und insbesondere Islandpferde, sie magisch an.
Bis heute erlebte sie viele Einflüsse aus den verschiedenen Bereichen des Reitens, vom FN-Unterricht über Horsemanship-Kurse, langjährigen Unterricht bei unterschiedlichen Gangpferde- und Islandpferdetrainern, bis zur Dressur nach klassischen Grundsätzen. Heute ist sie bei der Akademischen Reitkunst angelangt, die sie erfolgreich mit ihrer physiotherapeutischen Arbeit kombiniert, um so ein ganheitliches, gesundheitsförderndes Trainingskonzept zu bekommen.

Jutta Plötz hat an einer Sitzschulung von Dženi teilgenommen, bei der vorwiegend mit Franklin Bällen gearbeitet wurde, mit dem Ziel das Körpergefühl zu schulen und so zu einem losgelassenem, stabilen Reitersitz zu gelangen. Nach dem Kurs hat sie Dženi interviewt. Zum Interview

IPZV stärkt Aktionsbündnis Pro Pferd

 

  • IPZV jetzt Mitglied des Aktionsbündnis Pro Pferd (APP)
  • IPZV verstärkt Netzwerk im Bereich Pferdesteuer
  • Bad Salzdetfurth, 23.06.17 – Das war mehr als ein symbolischer Akt. Der Islandpferde – Reiter und Züchterverband e.V. (IPZV) ist dem Aktionsbündnis Pro Pferd e.V. (APP) beigetreten.

    Mit mehr als 25000 Mitgliedern ist der IPZV der größte Anschlussverband der FN und der größte Islandpferdeverband weltweit. Christian Eckert, Ressortleiter der Abteilung Breitensport IPZV erklärt, dass es das Ziel seines Verbandes sei, die gute Arbeit des APP zu unterstützen, das Netzwerk im Bereich Pferdesteuer zu verstärken und insbesondere den im APP aktiven Islandpferdereitern Unterstützung zu signalisieren.

    Um die bereits bestehende stabile Zusammenarbeit zu bekräftigen, wurde APP-Vorstandsmitglied Christiane Rippl bereits Anfang 2017 in den Fachausschuss Breitensport des IPZV berufen. Der Aktionsbündnis Pro Pferd e.V. besteht seit 2013. Der anerkannte Tierschutzverein ist vor allem durch seine schnellen Netzwerke bekannt geworden. Bei Facebook unterhält der Verein das Aktionsbündnis gegen die Pferdesteuer mit konstant 23.000 Aktiven. Über die eigene Webseite und zwei Nachrichtenticker verfügt das APP über eine Reichweite von bis zu 250.000 Usern. Der Verein arbeitet im engen Austausch mit anderen Netzwerken im In- und Ausland. Neben der Funktion als Plattform und Schlüsselstelle zwischen Pferdefreunden, führen die Aktiven Informationsgespräche auf Kommunal-, Landes-, Bundes- und EU-Ebene und stellen Ansprechpartner und Vermittler bei Konflikten zwischen Politik, Tierhaltern und Tierschützern.

    APP-Vorsitzende Birgit Petersen heißt den IPZV ausdrücklich als neues Mitglied willkommen. „Wir haben einen neuen starken Partner an unserer Seite und freuen uns, die gemeinsamen Pläne mit dem IPZV umzusetzen“.

    Über den IPZV e.V.

    Der Islandpferde-Reiter- und Züchterverband e.V. Deutschland, kurz IPZV e.V., ist der mitgliederstärkste Verband aller europäischen und überseeischen Islandpferdeverbände. Geführt vom Präsidenten Karl Zingsheim hat der Verband derzeit über 25.000 Mitglieder, die in zwölf Landesverbänden und deren 144 örtlichen Reitvereinen (Tendenz steigend) organisiert sind. Diese Mitglieder erfreuen sich an einem Potential von rund 60.000 Islandpferden.

    Ihre Ansprechpartnerin beim IPZV e.V.
    Pressestelle
    Charlotte Erdmann
    An der Lamme 3
    31162 Bad Salzdetfurth

    Copyright © 2017 IPZV e.V., Alle Rechte vorbehalten

     

    Zubehör und Service für den Isländer

    Von A bis Z gut versorgt.
    In ca 20 Unterkategorien finden Sie Serviceleistungen und Zubehör rund ums Islandpferd -insgesamt über 1000 Einträge.
    Viel Spaß beim Stöbern in den Kategorien: Zubehör und Service.
    In der Kategorie "Service" finden Sie z.B. auch Versicherungen:

    Ihr Versicherungsvergleich online “vergleichen-und-sparen.de” informiert:
    Wer ein Pferd besitzt, haftet. Das macht eine Pferdehaftpflichtversicherung erforderlich. Aber auch für andere Eventualitäten, wie zum Beispiel Krankheit oder eine Op des Pferdes kann man sich finanziell absichern. In jedem Fall sollte man sich als Pferdebesitzer zu dem Punkt „Versicherungen“ gut beraten lassen. Wir helfen gern weiter. Quelle: vergleichen-und-sparen.de

    Hier einige weiter Beispiele für Anbieter:
    ChampionRider und Pleasure Saddles: Setzen Sie Ihrer Sattel-Odysse ein Ende, wir beraten Sie gerne bei Ihnen vor Ort.
    IVK Versicherungskonzepte Preiswerte Ponyhaftpflicht vom 3 fachen GOLD Gewinner!

    Fachartikel

    Bereits vor dem Kauf eines Islandpferdes gibt es viel zu beachten. Ist man endlich stolzer Islandpferdebesitzer, gibt es vieles zu bedenken. Angefangen bei der Haltung, Fütterung, Ausbildung, bis hin zur richtigen Versicherung gibt es unterschiedlichste Fragen zu klären. In unserer Kategorie "Fachartikel " finden Sie Anregungen und Tipps:

    Hier ein Beispiel zum Thema Islandpferdesattel:
    Die Irrtümer der Sattelanpassung
    von Marek und Melanie Buck

    Nur mit Halfter und Führstrick auf dem Rücken eines Isländers über die Wiese galoppieren? Diese wunderschöne Kindheitserfahrung endet spätestens mit der ersten ernsthaften Reitstunde – und eröffnet damit die Frage nach der passenden Ausrüstung, die dem Reiter einen sicheren, losgelassenen Sitz verschafft und speziell dem Islandpferd mit seinen besonderen Exterieurmerkmalen einen locker schwingenden Rücken ermöglicht.
    Die Irrtümer der Sattelanpassung Teil 1 – rund um die passende „Kammerweite“
    Die Hersteller haben die im Laufe der letzten Jahre entwickelten Richtlinien zur anatomisch korrekten Anpassung von Sätteln verstärkt in ihrer Konzeption berücksichtigt. Wer den Neukauf eines hochwertigen Markensattels erwägt, braucht sich um die pferdegereichte Passform keine allzu großen Sorgen machen. Was aber kann man tun, wenn man sich nun einmal partout keinen hochwertigen Neusattel leisten kann?
    weiterlesen

    zur Fleygur-Webseite von Sattlermeister Buck